Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Du kannst Deine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt, nachdem Du Dein Versicherungszertifikat, die Vertragsbestimmungen einschließlich der Allgemeinen Versicherungsbedingungen, die weiteren Informationen nach § 7 Abs. 1 und 2 des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG) in Verbindung mit den §§ 1 bis 4 der VVG-Informationspflichtenverordnung und diese Belehrung jeweils in Textform erhalten haben jedoch nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 des Bürgerlichen Gesetzbuchs in Verbindung mit Artikel 246 § 3 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuch. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: MOINsure GmbH, Blücherstr. 41a, 18055 Rostock.

Folgen des Widerrufs

Im Falle eines wirksamen Widerrufs endet der Versicherungsschutz, und wir erstatten Dir den auf die Zeit nach Zugang des Widerrufs entfallenden Teil der Beiträge, wenn Du zugestimmt hast, dass der Versicherungsschutz vor dem Ende der Widerrufsfrist beginnt. Den Teil des Beitrags, der auf die Zeit bis zum Zugang des Widerrufs entfällt, dürfen wir in diesem Fall einbehalten; dabei handelt es sich pro Tag um einen Betrag in Höhe von 1/360 des von Dir für ein Jahr zu zahlenden Beitrags. Die Erstattung zurückzuzahlender Beiträge erfolgt unverzüglich, spätestens 30 Tage nach Zugang des Widerrufs. Beginnt der Versicherungsschutz nicht vor dem Ende der Widerrufsfrist, hat der wirksame Widerruf zur Folge, dass empfangene Leistungen und gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben sind.
Hast Du Dein Widerrufsrecht nach § 8 VVG wirksam ausgeübt, bist Du auch an einen mit dem Versicherungsvertrag zusammenhängenden Vertrag nicht mehr gebunden. Ein zusammenhängender Vertrag liegt vor, wenn er einen Bezug zu dem widerrufenen Vertrag aufweist und eine Dienstleistung des Versicherers, Vermittlers oder eines Dritten auf der Grundlage einer Vereinbarung zwischen dem Dritten und dem Versicherer oder Vermittler betrifft. Eine Vertragsstrafe darf weder vereinbart noch verlangt werden.

Besondere Hinweise

Dein Widerrufsrecht erlischt, wenn der Vertrag sowohl von Dir als auch von uns vollständig erfüllt ist, bevor Du Dein Widerrufsrecht ausgeübt hast. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen mit einer Laufzeit von weniger als einem Monat. Soweit eine vorläufige Deckung erteilt wurde, endet diese mit dem Zugang des Widerrufs bei uns.

Aufbau eines Widerrufformulars

Wenn Sie ein Versicherungszertifikat widerrufen wollen, sollte diese Widerruf wie folgt aufgebaut sein:

An die
MOINsure GmbH
Blücherstraße 41A
18055 Rostock

Hiermit widerrufe ich das von mir abgeschlossene Versicherungszertifikat über die Erbringung der Dienstleistung zur Verschaffung von Versicherungsschutz.

Bestellt am (Kaufdatum): ..........................................
Versicherungszertifikats-Nr.: ..........................................
Produktname: ..........................................
Vor- und Nachname: ..........................................
Anschrift: ..........................................

Ort/Datum ..........................................

Unterschrift ..........................................

share
arrow_upward
close arrow_back

ANMELDEN

Passwort vergessen?

Noch nicht bei hepster? Jetzt registrieren!

close arrow_back

NEUES PASSWORT

close arrow_back

REGISTRIEREN

*Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

close arrow_back

TEILEN

closearrow_back

Newsletter

Stay in touch

Wir entwickeln uns ständig für Dich weiter. Bleib auf dem Laufenden und lasse Dir Informationen zu hepster zusenden.

*Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.