Electronics

Dive Computer

Mit dem Tauchcomputer bist Du unter Wasser kontrolliert unterwegs. Sichere ihn ab gegen Beschädigung, Diebstahl oder Bruch – jetzt online, ab einem Tag Laufzeit, rund um die Uhr und auf der ganzen Welt (Superior).
Abgesichert durch unseren Partner
  • Exklusiver Schutz für Deinen Tauchcomputer
  • Europaweite Absicherung (weltweit optional)
  • Automatisches Vertragsende
  • Topservice im Schadenfall
Abgesichert durch unseren Partner

Electronics Dive Computer versichert Deine Tauchkamera gegen:

  • Transportschäden
  • Diebstahl (Premium & Superior)
  • Beschädigung und Zerstörung
  • Unterwasserschäden
  • Auch gemietete Tauchcomputer sind versichert
Welchen Leistungsumfang benötigst Du?
Preise sind Einmalzahlungen inkl. 19% Vst.
Deine Optionen
Beschädigung
Zerstörung
Transportschäden
Schäden durch Dritte
Bruchschäden
Diebstahl
Weltweiter Schutz
star
BASIS
pro Tag
check
check
check
check
check
close
close
starstar
PREMIUM
pro Tag
check
check
check
check
check
check
close
starstarstar
SUPERIOR
pro Tag
check
check
check
check
check
check
check

Das leistet unser Schutz

Dein Tauchcomputer ist in ganz Europa versichert, wenn Du weltweiten Schutz brauchst, dann wähle doch einfach Superior!
Deine Sache gilt als zerstört, wenn sie nicht mehr zu reparieren ist oder die Reparaturkosten den Wert Deines Dive Computers übersteigen.
Als beschädigt zählt Dein Tauchcomputer, sobald die Nutzung beeinträchtigt ist, aber eine Reparatur lohnt.

Elektonisches Equipment weckt bei Langfingern leider ein großes Interesse. Nur mal kurz abgelegt und schon kann es gestohlen worden sein. Wenn Du Dich für unseren Premium- oder Superior-Schutz entscheidest, ist Dein Tauchcomputer sowie das Zubehör auch vor Diebstahl geschützt. Bitte sorge dafür, dass Dein Equipment in der Zeit von 19:00 - 06:00 gegen Diebstahl geschützt ist, indem Du es in einen Raum oder Auto einschließt.

Einbruchdiebstahl: Zusätzlich zum einfachen Diebstahl ist ebenfalls der Einbruchdiebstahl versichert. Ein Einbruchdiebstahl ist dann gegeben, wenn sich jemand widerrechtlich Zutritt zu Deiner Wohnung oder einem sonstigen Raum verschafft und Dir etwas entwendet.

Raub: Versichert ist auch der Raub - sollte also jemand Dir mit Gewalt oder Androhung von Gewalt etwas wegnehmen.

Sollte Dein Dive Computer auf dem Weg zu Deinem Ziel beschädigt oder zerstört werden oder gar abhandenkommen - unberücksichtigt ob mit öffentlichen, privaten oder eigenen Beförderungsmitteln - sind diese in Deinem hepster-Schutz versichert.
Sollte ein Schaden durch eine andere Person entstehen, gilt auch dieser als versichert.
Sollte Dein Tauchcomputer zerbrechen, greift Dein hepster-Schutz natürlich auch.
Als Sturz bezeichnet man einen unkontrollierten Fall aus einer Haltung heraus. Da dies bei sportlichen Aktivitäten schnell passiert, bieten wir Deinem Equipment den Schutz davor.
Die Entschädigung erfolgt bis zur vereinbarten Höchstsumme. Das entspricht bei Tauchcomputern der Versicherungssumme, maximal der Neupreis abzüglich Deines Selbstbehaltes von 10%. Ist Dein Tauchcomputer älter als ein Jahr erstatten wir wie folgt:
  • 1 Jahr und älter: maximal 80% vom Neupreis
  • 2 Jahre und älter: maximal 60% vom Neupreis
  • 3 Jahre und älter: maximal 30% vom Neupreis
Wird Dein Dive Computer durch Feuer beschädigt oder zerstört wird, ist hepster für Dich da. Häufig entsteht ein Schaden durch Feuer oder Hitze durch einen Ofen oder Kamin, beim Lagerfeuer oder Grillen.
  • Reichweiteadd
    Dein Tauchcomputer ist in ganz Europa versichert, wenn Du weltweiten Schutz brauchst, dann wähle doch einfach Superior!
  • Zerstörungadd
    Deine Sache gilt als zerstört, wenn sie nicht mehr zu reparieren ist oder die Reparaturkosten den Wert Deines Dive Computers übersteigen.
  • Beschädigungadd
    Als beschädigt zählt Dein Tauchcomputer, sobald die Nutzung beeinträchtigt ist, aber eine Reparatur lohnt.
  • Diebstahladd

    Elektonisches Equipment weckt bei Langfingern leider ein großes Interesse. Nur mal kurz abgelegt und schon kann es gestohlen worden sein. Wenn Du Dich für unseren Premium- oder Superior-Schutz entscheidest, ist Dein Tauchcomputer sowie das Zubehör auch vor Diebstahl geschützt. Bitte sorge dafür, dass Dein Equipment in der Zeit von 19:00 - 06:00 gegen Diebstahl geschützt ist, indem Du es in einen Raum oder Auto einschließt.

    Einbruchdiebstahl: Zusätzlich zum einfachen Diebstahl ist ebenfalls der Einbruchdiebstahl versichert. Ein Einbruchdiebstahl ist dann gegeben, wenn sich jemand widerrechtlich Zutritt zu Deiner Wohnung oder einem sonstigen Raum verschafft und Dir etwas entwendet.

    Raub: Versichert ist auch der Raub - sollte also jemand Dir mit Gewalt oder Androhung von Gewalt etwas wegnehmen.

  • Transportschädenadd
    Sollte Dein Dive Computer auf dem Weg zu Deinem Ziel beschädigt oder zerstört werden oder gar abhandenkommen - unberücksichtigt ob mit öffentlichen, privaten oder eigenen Beförderungsmitteln - sind diese in Deinem hepster-Schutz versichert.
  • Schäden durch Dritteadd
    Sollte ein Schaden durch eine andere Person entstehen, gilt auch dieser als versichert.
  • Bruchschädenadd
    Sollte Dein Tauchcomputer zerbrechen, greift Dein hepster-Schutz natürlich auch.
  • Sturzschädenadd
    Als Sturz bezeichnet man einen unkontrollierten Fall aus einer Haltung heraus. Da dies bei sportlichen Aktivitäten schnell passiert, bieten wir Deinem Equipment den Schutz davor.
  • Höchstentschädigungadd
    Die Entschädigung erfolgt bis zur vereinbarten Höchstsumme. Das entspricht bei Tauchcomputern der Versicherungssumme, maximal der Neupreis abzüglich Deines Selbstbehaltes von 10%. Ist Dein Tauchcomputer älter als ein Jahr erstatten wir wie folgt:
    • 1 Jahr und älter: maximal 80% vom Neupreis
    • 2 Jahre und älter: maximal 60% vom Neupreis
    • 3 Jahre und älter: maximal 30% vom Neupreis
  • Feueradd
    Wird Dein Dive Computer durch Feuer beschädigt oder zerstört wird, ist hepster für Dich da. Häufig entsteht ein Schaden durch Feuer oder Hitze durch einen Ofen oder Kamin, beim Lagerfeuer oder Grillen.

Dein Schutz für Dich

Electronics

Dive Computer

Dein Tauchcomputer ist Dein Partner bei jedem Tauchgang. Unbestechlich und sachlich zeigt er Dir, wann es Zeit wird, sich dem Zauber der Unterwasserwelt wieder zu entziehen. Für die Planung der nächsten Abenteuer unerlässlich, benötigt er einen besonderen Schutz. Hol ihn Dir mit Electronics Dive Computer.

Was bietet Electronics Dive Computer? Dein Tauchcomputer wird gegen Transportschäden sowie gegen Beschädigung und Zerstörung bei der Nutzung durch Dich und Dritte abgesichert. Du kannst wählen, ob Du lieber in Europa oder der weltweit unterwegs sein willst. Entscheidest Du Dich für den Premium- oder Superior Tarif, ist außerdem ein Diebstahlschutz enthalten.

Für wen bietet Electronics Dive Computer den optimalen Schutz? Für Taucher, die ihren Dive Computer situativ und flexibel absichern möchten.

Weitere Details

  • exploreLeistungen und Gefahrenadd
    • Unterwasserschäden
    • Versichert ist Dein Tauchcomputer
    • Schäden durch Be- und Entladen
    • Diebstahl (nur Premium und Superior)
    • Einbruchdiebstahl (nur Premium und Superior)
    • Raub (nur Premium und Superior)
    • Räuberische Erpressung (nur Premium und Superior)
    • Zerstörung und Totalschaden
    • Beschädigung und Reparaturschaden
    • Abhandenkommen im Gewahrsam eines Beförderungsunternehmens, Beherbergungsbetriebes oder einer Gepäckaufbewahrung
    • Bruch
    • Feuer
    • Versichert sind Eigenschäden sowie Schäden, die durch Dritte verursacht werden
    • Schäden, die während eines Unfalls des Transportmittels entstehen
    • Straftat eines Dritten
    • Höchstentschädigung bis zur vereinbarten Versicherungssumme
    • Als Versicherungswert gilt im ersten Jahren nach Neuanschaffung der Neuwert
    • Entschädigungszahlung spätestens 14 Tage nach endgültiger Feststellung
    • Versicherungsschutz gilt auch zu Hause (bitte beachte, dass an Deinem Wohnort nur der Einbruchdiebstahl, nicht der einfache Diebstahl versichert ist)
    • Schäden durch strafbare Handlungen sind unverzüglich der nächst zuständigen oder nächsterreichbaren Polizeibehörde zu melden
    • Basis & Premium: europaweiter Schutz
    • Superior: weltweiter Schutz
  • cancelWas schließt der Schutz aus?add
    • Schäden durch natürliche Beschaffenheit, Verschleiß, Abnutzung, Material-, Konstruktions- oder Herstellungsmängel, Funktionsstörungen, Rost, Witterungseinflüsse, Kratzer, Schrammen oder Wertminderung
    • Schäden, die unter die Gewährleistung des Herstellers fallen
    • Schäden, entstanden durch Hängen-, Stehen- oder Liegenlassen
    • Schäden durch einfachen Diebstahl am Wohnort (außer bei Benutzung)
    • Schäden, entstanden durch Krieg, kriegsähnliche Ereignisse, Bürgerkrieg, innere Unruhen, Pandemien, Kernenergie, ionisierende Strahlung, Streik, Arbeitskampfmaßnahmen, Beschlagnahme, sonstige Eingriffe von hoher Hand. (Es gilt jedoch das passive Kriegsrisiko für 7 Tage als mitversichert.)
    • Schäden in Zusammenhang mit Terrorangriffen (wenn Reisewarnung vor Antritt einer Reise)
    • Mietkosten
    • Arglistige Täuschung führt zur Leistungsfreiheit
    • Subsidiärdeckung
    • Der versicherte Tauchcomputer muss in der Zeit zwischen 19:00 - 06:00 Uhr gegen Straftaten geschützt werden (z. B. durch Einschließen)
    • Sachen, die von der Neuanschaffung gerechnet älter als vier Jahre sind, sind vom Versicherungsschutz ausgeschlossen
  • infoDokumente und Informationenadd

Electronics

Dive Computer

-,--€

inkl. VSt.

Electronics

Dive Computer

share
arrow_upward
close arrow_back

ANMELDEN

Passwort vergessen?

Noch nicht bei hepster? Jetzt registrieren!

close arrow_back

NEUES PASSWORT

close arrow_back

Alle Details

Electronics

Dive Computer

Leistungsübersicht

star
BASIC
  • Beschädigung
    ja
  • Zerstörung
    ja
  • Transportschäden
    ja
  • Schäden durch Dritte
    ja
  • Bruchschäden
    ja
  • Diebstahl
    nein
  • Weltweiter Schutz
    nein
star star
PREMIUM
  • Beschädigung
    ja
  • Zerstörung
    ja
  • Transportschäden
    ja
  • Schäden durch Dritte
    ja
  • Bruchschäden
    ja
  • Diebstahl
    ja
  • Weltweiter Schutz
    nein
star star star
SUPERIOR
  • Beschädigung
    ja
  • Zerstörung
    ja
  • Transportschäden
    ja
  • Schäden durch Dritte
    ja
  • Bruchschäden
    ja
  • Diebstahl
    ja
  • Weltweiter Schutz
    ja
  • Leistungen und Gefahren arrow_drop_down_circle

    • Unterwasserschäden
    • Versichert ist Dein Tauchcomputer
    • Schäden durch Be- und Entladen
    • Diebstahl (nur Premium und Superior)
    • Einbruchdiebstahl (nur Premium und Superior)
    • Raub (nur Premium und Superior)
    • Räuberische Erpressung (nur Premium und Superior)
    • Zerstörung und Totalschaden
    • Beschädigung und Reparaturschaden
    • Abhandenkommen im Gewahrsam eines Beförderungsunternehmens, Beherbergungsbetriebes oder einer Gepäckaufbewahrung
    • Bruch
    • Feuer
    • Versichert sind Eigenschäden sowie Schäden, die durch Dritte verursacht werden
    • Schäden, die während eines Unfalls des Transportmittels entstehen
    • Straftat eines Dritten
    • Höchstentschädigung bis zur vereinbarten Versicherungssumme
    • Als Versicherungswert gilt im ersten Jahren nach Neuanschaffung der Neuwert
    • Entschädigungszahlung spätestens 14 Tage nach endgültiger Feststellung
    • Versicherungsschutz gilt auch zu Hause (bitte beachte, dass an Deinem Wohnort nur der Einbruchdiebstahl, nicht der einfache Diebstahl versichert ist)
    • Schäden durch strafbare Handlungen sind unverzüglich der nächst zuständigen oder nächsterreichbaren Polizeibehörde zu melden
    • Basis & Premium: europaweiter Schutz
    • Superior: weltweiter Schutz
  • Was schließt unser Schutz aus? arrow_drop_down_circle

    • Schäden durch natürliche Beschaffenheit, Verschleiß, Abnutzung, Material-, Konstruktions- oder Herstellungsmängel, Funktionsstörungen, Rost, Witterungseinflüsse, Kratzer, Schrammen oder Wertminderung
    • Schäden, die unter die Gewährleistung des Herstellers fallen
    • Schäden, entstanden durch Hängen-, Stehen- oder Liegenlassen
    • Schäden durch einfachen Diebstahl am Wohnort (außer bei Benutzung)
    • Schäden, entstanden durch Krieg, kriegsähnliche Ereignisse, Bürgerkrieg, innere Unruhen, Pandemien, Kernenergie, ionisierende Strahlung, Streik, Arbeitskampfmaßnahmen, Beschlagnahme, sonstige Eingriffe von hoher Hand. (Es gilt jedoch das passive Kriegsrisiko für 7 Tage als mitversichert.)
    • Schäden in Zusammenhang mit Terrorangriffen (wenn Reisewarnung vor Antritt einer Reise)
    • Mietkosten
    • Arglistige Täuschung führt zur Leistungsfreiheit
    • Subsidiärdeckung
    • Der versicherte Tauchcomputer muss in der Zeit zwischen 19:00 - 06:00 Uhr gegen Straftaten geschützt werden (z. B. durch Einschließen)
    • Sachen, die von der Neuanschaffung gerechnet älter als vier Jahre sind, sind vom Versicherungsschutz ausgeschlossen
close arrow_back

Versicherte Sportarten

Activity

Dive Computer

Welche Sportarten sind versichert?

Deine Sportart ist nicht dabei? Melde Dich bei uns und teile sie uns mit!

Wir wollen uns ständig weiterentwickeln und fügen unseren Produkten neue Sportarten hinzu.

close arrow_back

REGISTRIEREN

*Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

close arrow_back

TEILEN

closearrow_back

Newsletter

Stay in touch

Wir entwickeln uns ständig für Dich weiter. Bleib auf dem Laufenden und lasse Dir Informationen zu hepster zusenden.

*Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.