Warum hepster so einfach ist wie Online-Shopping

von | 19. Dez 2017 | HEPSTER

Stell Dir vor, Du hast Dir extra ein neues Board für den Winterurlaub gegönnt. Doch dann schlitzen Dir verborgene Steine einen gewaltigen Kratzer in die Beschichtung. Oder noch schlimmer: Du zerrst Dir Deinen Oberschenkel beim Alpinklettern oder hast einen Fahrradunfall mit Deinem Trackingrad auf dem Weg von Berlin nach Kopenhagen. Keine Sorge: hepster got you covered! Denn wir bieten Dir simple und situative Versicherungsprodukte, die wirklich zu Dir und Deinem Lifestyle passen.

Wofür steht hepster?

Unsere Mission: Versicherungen als Lifestyle-Produkte in den digitalen Alltag unserer Kunden zu integrieren.

Wir machen Schluss mit intransparenten Prozessen, meterweise Ordnern und allgemeinen Versicherungen, die ewig laufen aber trotzdem nicht exakt das schützen, was Du in bestimmten Situationen absichern willst. Deswegen wollen wir bei hepster die wichtigsten Dinge in Deinem Leben so schützen, wie es am besten zu Dir passt – flexibel, transparent, situativ und vor allem digital.

Für wen ist hepster der perfekte Begleiter in Sachen Versicherung?

Bei uns bist Du gut aufgehoben, wenn Indiana Jones Dein Vorbild ist, Du konstant an Fernweh leidest oder Dein Smartphone-Speicher wegen Deiner 10.893 Reise-Fotos aus allen Nähten platzt.

Im Klartext heißt das: Wir unterstützen alle, die sich gerne spontan ins Abenteuer stürzen – aber trotzdem auf der sicheren Seite sein wollen.

Bei uns dreht sich alles um folgende fünf Lebenswelten: Cardio, Outdoor, Snow, Water und Travel. Innerhalb dieser Gebiete findest Du nicht nur den passenden Schutz für Dich, Dein Equipment und Deine Reisen, sondern auch relevante Infos zu Deinem Lifestyle hier auf dem hepster Blog.

Wie kannst Du eine Versicherung bei hepster abschließen?

Der Abschluss ist denkbar einfach:

  1. Du suchst Dir aus unseren Produkten online auf unserer Plattform das Angebot aus, das genau zu Deinem Abenteuer passt.
  2. Du stellst in drei Klicks Deinen perfekten Schutz aus Laufzeit, Höhe der Absicherung und Leistungsumfang (Basis, Premium oder Superior) zusammen und dann ab in den Warenkorb.
  3. Anschließend legst Du Dein persönliches Kundenkonto an. Hier kannst Du Versicherungen verlängern, anpassen, Schadensfälle melden und wichtige Dokumente einsehen. Dein Aktenordner „Versicherung“ wird so digital und setzt keinen Staub mehr auf Deinem Schreibtisch an
  4. Du lässt Deine Sorgen zu Hause und genießt Dein Abenteuer!

Jede Versicherung kannst Du komplett online abschließen – und das bereits ab einem Tag Laufzeit! Bei uns ist der Kaufprozess also genauso einfach, wie ein Paar Ski-Handschuhe in einem Online-Shop zu kaufen. Wir sind außerdem da, wo Du uns wirklich brauchst. So sorgen wir zum Beispiel dafür, dass Du die passende Versicherung direkt im Kauf- oder Buchungsprozess bei unseren Partnern abschließen kannst.

Du ersparst Dir also den Gang zum Versicherungsvertreter, um die richtige Absicherung für Dich und Deine Situation zu finden.

Wie entstand die Idee hinter hepster?

Warum müssen Versicherungen eigentlich so kompliziert und mit viel Papierkram verbunden sein? Diese Frage haben sich unsere beiden CEOs Christian und Alex bereits 2015 gestellt. Beide waren zu dem Zeitpunkt beruflich schon über 15 Jahre in der Versicherungsbranche unterwegs und sahen sich immer öfter mit neuen Kundenbedürfnissen und Anforderungen konfrontiert, die sie mit den klassischen Absicherungsprodukten nicht bedienen konnten. Es wurde also Zeit, Versicherungen in unsere digitale Welt zu holen.

Ihre Lösung: Mobil erhältliche und kurzfristig abschließbare Versicherungsangebote, die zur Lebenssituation der Kunden passen. Um die Idee in die Tat umzusetzen, holten die beiden Hanna mit ihrem betriebswirtschaftlichen Know-How an Bord des Gründerteams. Im Mai 2017 launchten sie dann zusammen mit ihrem Team die Plattform hepster.com. Seitdem findest Du hier situative und flexible Versicherungen, die insbesondere für Abenteurer und Sportler gestaltet sind.

Wir wollen wissen: Wie sportlich bist Du?

Aktuell läuft bei uns eine Umfrage zum Thema Sport- und Reiseverhalten! Noch bis zum 27.02.2018 kannst Du daran teilnehmen. Die ersten 2.000 Teilnehmer erhalten als Dankeschön einen 10%-FlixBus-Rabattcode für Deine nächste Reise. Außerdem verlosen wir unter allen Einsendungen zehn Freifahrten mit FlixBus. Teilnehmen lohnt sich also auf jeden Fall!

HEPSTER-HACK

Unsere #1-Rule für Abenteurer, Freaks und Geeks: Never skip breakfast (really: never)! Egal, welche Heldentat heute bei Dir ansteht – mit einem geilen, reichhaltigen Frühstück hast Du genug Power für Deine Träume. Und die Weltherrschaft!